Leadership by History

Leadership by History · 03. Juli 2023
160 Jahre danach - Gettysburg Leadership Lessons, Teil 5: James Longstreet
Am 3. Juli fällt die Entscheidung in Gettysburg - für die Unionsarmee. Das Debakel für die Konföderierten ist lehrreich, weil es zeigt, was passieren kann, wenn die Unternehmensleitung technische Veränderungen nicht erkennt und stur am alten Geschäftsmodell festhält - so wie General Robert E. Lee, der den Rat seines innovativen Stellvertreters James Longstreet mehrmals ignoriert. Lesen Sie Teil 5 meiner Serie "Gettysburg Leadership Lessons".
Leadership by History · 02. Juli 2023
160 Jahre danach - Gettysburg Leadership Lessons, Teil 4: Strong Vincent & Joshua Lawrence Chamberlain
Am 2. Juli steht Lees Armee kurz vor dem entscheidenden Durchbruch bei Gettysburg. Doch zwei entschlossene Führungskräfte des mittleren Managements der Unions-Armee verhindern, dass die linke Flanke der Union bricht. Von ihrem Verhalten in einer kritischen Extremsituation am 2. Juli vor 160 Jahren können moderne Führungskräfte viel lernen. Lesen Sie Teil 4 meiner Serie "Gettysburg Leadership Lessons"
Leadership by History · 01. Juli 2023
160 Jahre danach - Gettysburg Leadership Lessons, Teil 3: Robert E. Lee
Am Ende des ersten Tages der Schlacht von Gettysburg heute vor genau 160 Jahren sieht die Bilanz für die Südstaatenarmee eigentlich gut aus. Doch die Konföderierten versäumen es, die zwei strategisch wertvolle Hügel südlich der Stadt einzunehmen - weil ihr Kommandeur General Robert E. Lee seine Befehle nicht klar kommuniziert. Teil 3 der Serie Gettysburg Leadership Lessons.
Leadership by History · 30. Juni 2023
160 Jahre danach - Gettysburg Leadership Lessons, Teil 2: John Buford
Warum fehlende Schuhe die größte Schlacht des amerikanischen Bürgerkriegs auslösten und welche sieben Lektionen heutige Führungskräfte von Kavalleriegeneral John Buford lernen können, dem Mann der den Ort der Schlacht festlegte und mit strategischem Weitblick das höhere Gelände für die Union sicherte. Teil 2 der Serie Gettysburg Leadership Lessons.
Leadership by History · 28. Juni 2023
160 Jahre danach - Gettysburg Leadership Lessons, Teil 1: George Gordon Meade
Mit 65.000 Mann marschierte der legendäre General Robert E. Lee in den Nordstaaten ein und bedrohte im Juni 1863 Washington. Am 28. Juni übernahm Generalmajor George Gordon Meade völlig überraschend eine völlig demoralisierte Unionsarmee und muss den als unbesiegbar geltenden Feind finden und stellen. Ein Höllenjob. Aber Meade schafft es und besiegt Lee in Gettysburg. Lesen Sie Teil 1 der Serie "Gettysburg Leadership Lessons" anlässlich der 160sten Jahrestage dieser berühmten Schlacht.
Leadership by History · 25. Juni 2023
Heute vor 147 Jahren führte General Custer seine 7. US-Kavallerie in die Schlacht am Little Bighorn - 268 Männer wurden von den vereinten Sioux, Cheyenne und Arapaho getötet. Custer ist ein perfektes Beispiel für das Macht-Paradox: Eine Führungskraft wird von der Macht korrumpiert und verwandelt sich von einem charismatischen, inspirierenden und fürsorglichen Anführer zu einem narzisstischen Despoten.